Login Jobbörse

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?

News

18.11.19: Neue Vorstandsfrauen gewählt

Auf der Jahrestagung "Girls for Global Goals - Ingenieurinnen für Nachhaltigkeit" fand...

10.11.19: Anmeldestart der meccanica feminale 2020

Die Anmeldung für unsere Frühjahrshochschule, die meccanica feminale 2020, ist geöffnet.Die mf20...

zum Nachrichtenarchiv ->

»Girls for Global Goals« Ingenieurinnen für Nachhaltigkeit | 15.11. -.17.11.2019 in Hamburg

»Moin, Moin«, sagt man in Hamburg.
Willkommen im hohen Norden.

Die dib-Jahrestagung 2019 in Hamburg steht unter dem Motto »Girls for Global Goals«, wir haben das frei übersetzt mit Ingenieurinnen für Nachhaltigkeit.

Warum haben wir uns für dieses Motto entschieden?
Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt die gesamte Gesellschaft, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit und durch alle Sozialstrukturen und Altersgruppen hindurch.
Die Fridays for Future-Bewegung (Global Goal 13) oder die Energiewende, der Atomaustieg und der Kohleausstieg mit der Angst um damit eventuell verloren gehende Arbeitsplätze (Global Goals 1, 7, 8, 9), E-Mobilität (Global Goals 9, 11, 12), Lohnunterschiede (Global Goal 5) oder die politischen Situationen im nahen und fernen Osten (Global Goals 16, 17) sind nur einige Beispiele, die uns tagtäglich in den Nachrichten begegnen und die durch nachhaltige Entwicklung verbessert werden können.

Wir als Ingenieurinnen können die Welt nicht von jetzt auf gleich verändern, aber wir können Dinge maßgeblich beeinflussen, denn in Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Produktmanagement, Management etc. sitzen Ingenieurinnen und Ingenieure an entscheidenen Positionen. Wenn wir Ingenieurinnen auf nachhaltige Entwicklung achten, ist schon ein großer Schritt in eine „bessere Welt“ getan. Auf der Tagung wollen wir uns als Ingenieurinnen mit unserem Handeln in der Gesellschaft beschäftigen und haben dazu ein vielfältiges Programm zusammengestellt.
Die UN-Nachhaltigkeitsziele sollen uns dabei unterstützen, unsere Tätigkeit in den gesamtgesellschaftlichen Kontext zu stellen und in diesem Rahmen zu diskutieren.

Wir freuen uns auf eine interessante und spannende Tagung, die Teilnehmerinnen, Vortragenden und Ausstellenden vielfältige Möglichkeiten bietet für den Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie berufliche Weiterentwicklung und Vernetzung, alles unter dem Motto NACHHALTIGKEIT.
Wir wünschen allen ein tolles und zukunftsweisendes Wochenende und freuen uns, euch in der schönen Hansestadt begrüßen zu dürfen.

„Denn man tau!“ wie man bei uns in Hamburg sagt.
Das Tagungs-Vorbereitungsteam

Die Tagung findet an der HAW Hamburg statt.

Das Programm finden Sie in dieser Downloaddatei.